Moog G123-818 Signalaufbereiter für Sensorsignale

Moog bietet eine große Auswahl an Hutschienenmodulen für den einfachen Betrieb von Servo- und Proportionalventilen. Der Moog G123-818 Signalaufbereiter ist ein im kompakten Hutschienengehäuse verbautes Sensorsignalaufbereitungsmodul. Er kommt üblicherweise in Verbindung mit einem Kraftaufnehmer zum Einsatz, kann aber auch mit anderen einfachen Sensoren mit Dehnmessstreifen verwendet werden. Eine stabile Konstantspannungsquelle sorgt für die Sensorspeisung, eine Präzisionsverstärker- und Filterkombination erzeugt einen präzisen ±10 V-Spannungsausgang und einen Stromausgang von 4-20 mA. Der Ausgang ist wahlweise uni- oder bipolar. Der Signalaufbereiter kann auch als separater Verstärker für statische und dynamische Messungen verwendet werden, wobei er eine skalierte Gleichspannung oder Gleichstrom liefert. Der Moog G123-818 Signalaufbereiter verfügt über eine CE-Kennzeichnung und erfordert eine 24 VDC -Versorgung.

 

Vorteile Moog G123-818 Signalaufbereiter: 

  • Flexible, integrierte Dip-Schalter-Konfigurationsmöglichkeiten
  • Ausgangspolarität und Nullabgleich-LED
  • Bedienerfreundliche Einstellung von „Null“ und Amplitude auf der Frontplatte
  • Shunt-Kalibrierschalter auf der Frontplatte
  • Tiefpassfilter mit wählbarer Frequenz
  • Einfache Montage und Demontage
  • CE-Kennzeichnung
  • Signalaufbereiter in kompaktem Hutschienengehäuse

Kontaktieren Sie Moog