Kompakter Schleifring Moog AC6355 für Industrieanwendungen


Der Moog AC6355 ist ein kompakter, wirtschaftlicher und direkt verfügbarer Schleifring, der optimal für anspruchsvolle Industrieanwendungen, in denen zahlreiche Ringe benötigt werden, geeignet ist. Der Moog  AC6355 ist in Ausführungen mit 36 und 56 Ringen à 2 A erhältlich und für Nenndrehzahlen bis zu 250 min-1 geeignet. Die Schleifringe können angepasst werden, um verschiedene Kombinationen aus Leistungs-, Signal- und Koax-Verbindungen zu realisieren. Wie alle Schleifringe von Moog lässt sich auch der AC6355 einfach installieren und ermöglicht – dank der einzigartigen, patentierten Faserbürstentechnologie von Moog – einen nahezu wartungsfreien Betrieb. 

 

Eigenschaften Moog AC6310 Schleifring:

  • Modelle mit 6 und  9, Schleifringen
  • Modelle mit Schleifring-Kombinationen von 10 A/2 A
  • Präzisionskugellager für eine lange Lebensdauer
  • Nenndrehzahl bis 250 min-1
  • Gold-auf-Gold-Kontaktmaterial
  • Standardlitzenlängen: 300, 600, 910, 1.220 mm (längere Litzen erhältlich)
  • Flexible, farbcodierte, silberbeschichtete Teflon®-isolierte Litzen
  • Varianten: Modelle mit diversen Schutzklassen auf Anfrage
  • Varianten: 2 A-Ausführungen mit 6 und 9 Ringen 

Vorteile Moog AC6310 Schleifring:

  • Kompakte Bauart: 35 mm Länge (je nach Schleifring-Anzahl)
  • Sehr ruhiger Lauf, geringes elektrisches Rauschen
  • Sehr geringes Drehmoment
  • Kompatibel mit Analog- und TTL-Steuerpegel-Signalen
  • Kurze Lieferzeiten

Typische Anwendungen

  • Schwenk- / kippbare Kamerahalter (CCTV)
  • Drehtische
  • Beleuchtung
  • Robotik

Kontaktieren Sie Moog