Kompakter Schleifring Moog AC6023 für Industrieanwendungen

Kompakter Schleifring Moog AC6023 für Industrieanwendungen

Der Moog AC6023 ist ein wirtschaftlicher, kompakter und robuster Schleifring, der für Anwendungen mit Nenndrehzahlen bis zu 250 min-1 geeignet ist. Der Schleifring ist mit Goldkontakten ausgestattet und in Ausführungen mit 6, 12, 18 und 24 Schleifringen erhältlich. Zur vereinfachten Installation sind Stator und Rotor mit farbcodierten Anschlusslitzen ausgestattet. Der Moog Schleifring AC6023 ist mit 90°-V-Nutringen versehen, was für einen gleichmäßigen Betrieb bei geringem Drehmoment und minimalem elektrischen Rauschen sorgt. Sie erzielt dabei Werte, die Maßstäbe in der Schleifring-Technologie setzen. 

 

Eigenschaften Moog AC6023 Schleifring: 

  • Schleifringe mit 6, 12, 18 und 24 Ringen
  • Schleifringe für Nennstrom von 2 A, bei 210 V DC/240 VAC
  • Präzisionskugellager für eine lange Lebensdauer
  • Nenndrehzahl bis 250 min-1
  • Gold-auf-Gold-Kontakte
  • Standardlitzenlängen: 300, 600, 910, 1.220 mm
  • Flexible, farbcodierte, silberbeschichtete Teflon®-isolierte Litzen
  • Varianten: Modelle mit diversen Schutzklassen auf Anfrage
  • Varianten: Modelle mit Ringkombinationen von 2 A, 5 A oder 10 A –  lieferbar für Moog AC6305 und Moog AC6310 Schleifringe

Vorteile Moog AC6023 Schleifring:

  • Kompakte Bauart: 14,5 mm bis 35 mm Länge (je nach Schleifring-Anzahl)
  • Sehr ruhiger Lauf
  • Sehr geringes Drehmoment
  • Schnelle Übertragung von analogen und digitalen Signalen
  • Kompatibel mit Datenbusprotokollen
  • Kurze Lieferzeiten

Typische Anwendungen

  • Schwenk- / kippbare Kamerahalter (CCTV)
  • Elektrische Prüfeinrichtungen
  • Produktions- und Prozess-Steuerungsausrüstung
  • Drehtische
  • Robotik
  • Kontinuierlich drehbare Anzeigegeräte
  • Medizinische Geräte

Kontaktieren Sie Moog