Intelligenter Schiebesystem-Antrieb (ISA)

UNSICHTBARE UND LEISTUNGSSTARKE GEBÄUDEAUTOMATION IN PERFEKTION

Sie haben schwere Schiebetüren und Fenster, aber keinen Platz für große Motoren? Moog hat die smarte Lösung:  

Den „Intelligenten Schiebesystem-Antrieb“ ISA1

Moderne Architekturen haben heutzutage tendenziell immer größere Verglasungen, um die Grenzen der Gebäudehülle nahezu unsichtbar erscheinen zu lassen. Gleichzeitig werden die Rahmenprofile immer schmaler, was die Integration einer leistungsstarken und intelligenten Antriebstechnik erschwert.

Der hochkompakte und leistungsstarke „Intelligente Schiebesystem-Antrieb“ (ISA) von Moog ist die perfekte Lösung für solche anspruchsvollen Anwendungen.

ISA1 - Ein verlässlicher Revolutionär

Der ISA1 zeichnet sich durch extrem kompakte Abmessungen, hohe Leistungsdichte und eine überragende Programmierbarkeit aus. Selbst tonnenschwere Schiebeelemente manövriert er präzise und nahezu geräuschlos.

 

Die ISA-Einheit beinhaltet einen Moog Animatics SmartMotorTM, ein Netzteil sowie die komplette Schnittstellenelektronik und ein geräuscharmes LowNoise-Planetengetriebe. Somit sind alle benötigten Komponenten bereits integriert und eine übergeordnete und externe Steuerung wird nicht mehr benötigt. Die Bedienelemente werden direkt mit dem Antrieb verbunden. 

Eine einzigartige Eigenschaft ist die Verschiebbarkeit der Schiebeelemente von Hand - leichtgängig, zu jeder Zeit und ohne Informationsverlust der Position. Dieses einzigartig kompakte Leistungsspektrum verleiht insbesondere Systemen mit schweren Schiebeelementen von mehreren hundert Kilogramm einen entscheidenden Entwicklungssprung.


Breites Anwendungsfeld mit vielen Optionen

Ein und derselbe Antrieb kann für eine Vielzahl an verschiedenen Anwendungsfällen und Bewegungsabläufen eingesetzt werden. Wir übernehmen dafür die komplette Programmierung für Sie.

Selbstverständlich können Sie auch mehrere ISA gleichzeitig einsetzen. In diesem Fall sorgen wir für wechselseitige Kommunikation zwischen den Motoren, sodass Kollisionen vermieden werden. Dies kommt beispielsweise bei Eck- und Mehrgleisanlagen zum Einsatz. Dabei übernehmen die Antriebe die komplette Kommunikation untereinander und benötigen auch hier keine übergeordnete Steuerung. 


Die Vorteile des Moog ISA für Hersteller und Endkunden:

  • Extrem kleiner Einbauraum bei hoher Effizienz und Leistungsdichte
  • Wartungsfreier, robuster und bürstenloser Gleichstrommotor
  • Autark betriebsfähiges und selbsteinlernendes System
  • Komfortable Installation und Bedienung 
  • Auch von Hand verschiebbar ohne Verlust der Position 
  • Vielfältige Anschluss- und Einbindungsoptionen 
  • Einfacher Zugriff auf Systemparameter aus der Ferne

 

Spezifikationen

Motor  Moog Animatics SmartMotorTM

Nennmoment 

bis 2,9 Nm

Nenndrehzahl 

bis 450 min-1

Schnittstellen

CAN-Bus: sowohl Slave- als auch Master-fähig
RS232
KNX: über CAN-Konverter

Max. Wellenbelastung

160 N (radial, Mitte Abtriebswelle)

Eingänge

1x Auf / 1x Zu / 1x Reset / 1x Verriegelungs-Ansteuerung (siehe unten) / 1x frei belegbar

Verriegelungs-Ansteuerung

2x 24 V Ausgänge zur Ansteuerung (max. 1 A, umschaltbar)

Getriebe

Geräuscharmes Planetengetriebe mit integrierter Schrägverzahnung

Anbindung

Montage aller üblichen Zahnriemen möglich (mechanische Zusatzkomponenten für komplettes Antriebssystem auf Anfrage)

Einbau-vorbereitung

Für einen raschen und einfachen Einbau ist die Basisplatte des Gehäuses mit Befestigungsgewinden versehen.

Spannungs-versorgung

115 - 230 VAC

Gewicht

1,50 kg / 3,31 lb

Kontaktieren Sie Moog

Typische Anwendungen

  • Schiebetüren und -fenster
  • Konventionelle Schiebetüren
  • Mehrflügel-Anlagen: Aufsammel- und Teleskopbetrieb
  • Eck-Lösungen:  Aufsammel- und Teleskopbetrieb
  • Dreh- und Schwenktüren
  • Rundschiebetüren
  • Drehtürsysteme
  • Automatisierte Schrank- und Schubladensysteme