Planetenrollengewindetriebe

HOHE PRÄZISION FÜR VIELFÄLTIGE ANWENDUNGEN

Moog verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Herstellung und Konstruktion von kundenspezifischen hochpräzisen Planetenrollengewindetrieben für eine Vielzahl von Märkten und anspruchsvollen Bewegungssteuerungsanwendungen.

Ein Planetenrollengewindetrieb ist ein Rollsystem, das aus einem Gewindeschaft (Spindel) und einer Mutter besteht, die, ebenfalls mit Innengewinde, eine bestimmte Anzahl von Gewinderollen mit Zahnrädern an den Enden enthält.

Die Rolle greift mit ihren Gewinden in die Schraube und die Mutter ein und wird in ihrer Umlaufbewegung von zwei Steuerzahnkränzen geführt, die an jedem Ende der Mutter angebracht sind.

Der Planetenrollengewindetrieb ist genauso wie der Kugelgewindetrieb eine Rollkörpervorrichtung, die jedoch nicht durch das für Kugelgewindetriebe typische Vorhandensein von Kugeln eingeschränkt wird.

Vorteile und Merkmale der Planetenrollengewindetriebe von Moog:

  • ISO3408 Klassen 1-3
  • Durchmesser von 15 mm [0,6 Zoll] bis 100 mm [3,93 Zoll]
  • Teilung von 2 mm [0,08 in] bis 42 mm [1,65 in]
  • Länge bis zu 4000 mm [157,5 in]
  • Belastbarkeit:
  • Dynamische Belastung bis zu 1250 kN
  • Statische Belastung bis zu 3500 kN
  • Beschleunigung 40 m/sec2
  • Anzahl der Starts: 5-6
     

Für alle Produkte sind spezielle Behandlungen und Veredelungen verfügbar:

  • Korrosion
  • Erhöhte Widerstandsfähigkeit (Anwendung in der Luftfahrt und im Motorsport)
  • Reibungsminderung zur Reduzierung von Verschleiß und Erhöhung der Lebensdauer

Kontaktieren Sie Moog

Screws Video

 

Artikel (Englisch)

Erfahren Sie, wie Moog Rollengewindetriebe BMB S.p.A geholfen haben, die Produktionsleistung zu verbessern. Lesen Sie die komplette Case Study in Englisch hier: