Moog Schleifring-Lösungen für Pitchsysteme

Windenergieanlagen erfordern eine besonders zuverlässige Übertragung von Leistungs- und Datensignalen. Die Daten- und Energieübertragung in die rotierende Nabe einer Windenergieanlage kann aus verschiedensten Gründen erforderlich sein – zumeist dient sie zur Energieversorgung und zur Steuerung der Pitchsysteme. Schleifring-Lösungen von Moog bieten die Leistung und die Qualität, die besonders für anspruchsvolle Umgebungsbedingungen unabdingbar sind. Zahlreiche Hersteller von Rotorblättern wünschen sich Systeme, bei denen die Sensoren bereits in die Rotorblätter integriert sind, um die Lastdaten des Rotorblatts in Echtzeit zu melden. Die Signale müssen dabei vom Rotor in das Überwachungssystem der Gondel übertragen werden. Unter rauen Bedingungen sorgen die Schleifringe, Fluid-Drehdurchführungen und Glasfaser-Lichtwellenleiter für zuverlässige Energie- und Datenübertragung.

  • Lösungen für hydraulische Systeme: Schleifringe in Kombination mit Fluid-Drehdurchführungen ermöglichen die Übertragung von Mehrfach-Signalen, Hydraulikleistung und Energie
  • Lösungen für elektrische Systeme: Schleifringe mit Ringen für höhere Leistung übertragen Signale und Strom für elektrische Pitchregelungen
  • Lösungen für Systeme mit Direktantrieb: Hochleistungs-Schleifringe ermöglichen die Übertragung von Starkstrom an die Rotorspulen
  • Retrofit-Lösungen: Moog bietet Austauschlösungen für Schleifringe zur Pitchregelung in Windenergieanlagen vom Typ GE 1,5 MW und NEG Micon NM72/82
  • Kundenspezifische Lösungen: Die ideale Option, wenn eine Systemintegration von Standard-Schleifringen nicht ohne Weiteres realisierbar ist

Moog Schleifring-Lösungen verfügen über die patentierte Faserbürstentechnologie von Moog, die für minimalen Abrieb sorgt und die herkömmliche Schmierung überflüssig macht – bei einer Lebensdauer von über 100 Millionen Umdrehungen. In Verbindung mit der robusten Bauart und der Verwendung hochwertiger mechanischer Bauteile lassen sich Schleifringe von Moog nahezu wartungsfrei betreiben. Sie können auf Kundenwunsch maßgeschneidert konfiguriert werden: So lassen sich Temperaturbereich, Baugröße und viele andere Parameter entsprechend den Anforderungen, die beispielsweise durch raue klimatische Bedingungen vorgegeben werden, anpassen. Schleifring-Lösungen von Moog helfen, die Anlagenverfügbarkeit zu steigern und die Wartungskosten zu senken – bei maximaler Leistung.

Hier geht es zur Übersicht der Moog Schleifringe für Windenergieanlagen.

Was ist ein Schleifring?

Schleifringe sind elektro-mechanische Komponenten, die in Kombination mit Bürsten eine durchgängige elektrische Verbindung zwischen drehenden und stationären Einheiten bieten.

Kontaktieren Sie Moog