Campus Recruitment - United Kingdom | Moog

Ihre Bewerbung

Zwar ist nichts unmöglich – aber es wäre schon extrem schwierig, ohne ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium Ingenieur/in bei Moog zu werden. Daher sollten Bewerber/innen mindestens über einen guten Abschluss in einem einschlägigen Studiengang einer renommierten Universität verfügen (wobei Ihr Potenzial ebenso viel zählt wie Ihre Noten). Wir suchen Absolventen der Fachbereiche Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Elektrotechnik oder verwandter Studiengänge.

Dabei achten wir nicht so sehr darauf, welche Module Sie im Einzelnen belegt oder zu welchem Thema Sie Ihre Abschlussarbeit erstellt haben. Ihr Abschluss ist Ihre Eintrittskarte für Ihre weitere Entwicklung - nicht mehr und nicht weniger. Er beweist, dass Sie die Grundlagen verstehen, dass Sie intelligent und lernbereit sind. Die Universität unterscheidet sich jedoch erheblich von der Arbeitswelt. Zeigen Sie uns, dass Sie Ihre theoretischen Kenntnisse in die Praxis übertragen können.

Wir achten nicht nur auf Noten. Wir suchen Begeisterung und Flexibilität. Haben Sie ein Hobby? Sehr gut. Haben Sie Erfahrung mit Teamarbeit? Noch besser. Bevor Sie sich also bewerben, überlegen Sie, welche Leistungen Sie bereits neben Ihrer Ausbildung erbracht haben und was Ihnen wichtig ist. Welche Probleme Sie gelöst haben, indem Sie sie aufgeschlüsselt und die Antwort Stück für Stück zusammengesetzt haben. Das sind gute Voraussetzungen für Ihre Arbeit bei Moog.

You can view our current graduate opportunities here.

Was wir bieten

Wir sind eine erfolgreiche, internationale Organisation. Daher können Sie von uns Leistungen erwarten, die für eine erfolgreiche, internationale Organisation üblich sind. Neben einem leistungsgerechten Gehalt, das jährlich angepasst wird, bieten wir 24 Urlaubstage, eine Lebensversicherung, eine BUPA-Krankenversicherung und eine betriebliche Altersvorsorge.